Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Detaillierte Informationen zur Verwendung von Cookies finden Sie in unser Datenschutzerklärung.

Hamann Touristik

Lufthansa City Center Business Travel

Telefon: 02103 / 80031
Fax:
+49 02103 / 21495
E-Mail:
info@hamanntouristik.de

Warrington Platz 22,
40721 Hilden
Deutschland

Lufthansa City Center Reiselounge

Individuelle Onlineberatung der Reiseexperten aus Ihrem Reisebüro!

So gehts

  1. Nehmen Sie Kontakt zu den Reiseexperten aus Ihrem Reisebüro auf.
  2. Teilen Sie uns Ihre Reisewünsche mit und unsere Reiseprofis stellen Ihnen Ihre individuellen, maßgeschneiderten Reiseangebote zusammen.
  3. Sie erhalten Ihren persönlichen Beratungscode, den Sie in das Eingabefeld eintragen. Nun können Sie jederzeit Ihre persönlichen Angebote abrufen und gleich online buchen.
icon message

Opulent feiern und minimalistisch genießen


Wien kontrastreich erleben

Die Wiener Staatsoper feiert ihr 150-jähriges Bestehen dieses Jahr mit einem besonders umfangreichen Spielplan. 58 verschiedene Opern und 21 unterschiedliche Ballettaufführungen stehen zur Wahl. Etwa am 25. Mai die Oper „Frau ohne Schatten“ von Richard Strauss. Am 26. Mai gibt es ein großes Jubiläumsfest rund um die Oper, wo Sänger, Musiker und Tänzer auf unkonventionelle Weise unterhalten. Wer nicht langfristig planen und Tickets bestellen kann, für den lohnt sich der Blick in den Restkartenverkauf.

Unser Hoteltipp hat gerade erst eröffnet: das Andaz Vienna am Belvedere, das zur Hyatt-Gruppe gehört. Zwei stylische Gebäude, vereint durch die Lobby, für dessen raffiniertes äußeres Erscheinungsbild der italienische Star-Architekt Renzo Piano verantwortlich zeichnet. Innen spielt Kunst eine große Rolle, nicht nur in den öffentlichen Bereichen, auch in den 303 großzügigen Zimmern und Suiten. Eine Besonderheit ist die Rooftop Bar im 16. Stock mit offener Feuerstelle, DJ und einzigartigem Blick über Wien.

Minimalistisch schon beim Eintreten: Im Restaurant „aend“ steht das Wesentliche im Mittelpunkt, Essen und Weine. Minimalistisch auch die Karte. Es gibt nur ein Menü, dafür viele Gänge mit jeweils zwei Zutaten. Das klingt dann etwa so: Salatherz & Hühnerhaut oder Lamm & Morchel. Die Tester von Falstaff sind begeistert und zählen es zu den Top Ten Restaurants in Wien. „Shootingstar Fabian Günzel hat sich in diesem coolen und sehr modernen Lokal verwirklicht.“

 

Zertifizierungen

  • Beste Kundenberatung – Handelsblatt